Zurück zur Homepage   Schreiben Sie uns eine mail!  

 

Zurück zur Hauptseite "Gemeindeleben"Meditative Angebote in der Philippuskirche

 

Gegründet: 2009
Gruppenleitung:
seit 2009 Frau Angelika Hoffmann-Kümper
seit 2011 Frau Angelika Hoffmann-Kümper und Herr Lothar Bock
seit 2014 Herr Lothar Bock

Meditative Angebote in der Philippuskirche

   
 
Meditation: mit leichten Leibübungen, zwei Meditationsphasen, unterbrochen von meditativem Gehen.

 

 

     
Ohiyesa, ein Dakota-Indianer
zum Thema Innehalten:

Alles, was sich bewegt, hält von Zeit zu Zeit hier und dort inne.
Der Vogel fliegt umher und hält an einem Ort inne, um sein Nest zu bauen, und an einem anderen Ort, um sich auszuruhen.
Ein Mann, der einherschreitet, hält inne, wann er will.  So hat auch der Schöpfer innegehalten. Ein Ort, wo er seine Wanderung unterbrach, ist die Sonne, die leuchtende, schöne. Auch beim Mond, bei den Sternen und bei den Winden ist er gewesen. Wo Bäume wachsen und Tiere leben, hat er verweilt.
Und der Indianer gedenkt dieser Plätze und sendet seine Gebete dorthin, um den Ort zu erreichen, wo der Schöpfer innegehalten hat, um von dort Hilfe und Segnung zu erlangen. 

     
Und dann gibt es noch so einen hübschen, nicht ganz ernst gemeinten Augustinus-Spruch: "Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen."
     
Und eine Sufi-Weisheit: "Gott achtet uns, wenn wir arbeiten... .... Aber Gott liebt uns, wenn wir tanzen."
 

Aktuelles:

 
Ein kurzer Anruf bis ca. 17.30 h am gleichen Tag erleichtert uns die Planung und Vorbereitung.
   
Ansprechpartner und Leitung:    
Lothar Bock  Tel. (0 93 06) 9 98 56   Meditation
     

Zurück zur Hauptseite Gemeindeleben
Zum Seitenanfang


© Copyright für Text und alle Bilder by Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eisingen-Kist-Waldbrunn
Am Molkenbrünnlein 10, D-97249 Eisingen